~* Giesenwald Depesche 2019*~

 

Erreichbar unter 01515-1457406

 

<<< Heilige Birmchen von Giesenwald auf Facebook ( nur Fotos) >>>

 

 
  15.10.2019 Sonnige Grüße aus Giesen von unseren Mini-Birmchen <<< Xenja, Xsara soie Xaver und Xylo >>>

Langsam wird es schwierig, die wilden Hummeln vor die Kamera zu bekommen. Stillhalten ist Glückssache oder ich wecke wilde Hummeln. Die Deko wird angefressen oder vom Tisch gezogen... dabei werden Purzelbäume geschlagen und Geschwister umgelaufen. Mama Younis hat zwar noch nicht aufgegeben, aber manchmal denke ich, das auch sie nur noch die Augen verdreht und sich ihren Teil denkt...

Habe es aber trotzdem geschafft ein paar Fotos zu knipsen <<< 10 Wochen alte Rabaucken >>>

 

Mir flattern ein wenig die Beine, aber am Wochenende gehe ich zum ersten Mal seit ca.5 Jahren zu einer Katzenausstellung

Katzenfreunde Norddeutschland

19. und 20.10

37199 Wulften

Einlass 10.00 bis 17.00 Uhr

 

  03.10.2019 Unsere Babys haben jetzt alle ihre zukünftigen Dosenöffner kennen gelernt. Heute hatte Xenja ihren großen Tag. Die neue Familie hat bereits ein Birmchen, sodass Xenja einen Vierbeiner zum Spielen bekommt. Außerdem gibt es dort ein kleines zauberhaftes Mädchen auf zwei Beinen. Xenja hat sich sofort mit dem Menschenkind angefreundet. Da unsere Kinder Erwachsen sind, Kinder hier bei uns eher selten vorbei schauen, war das für mich eine total schöne Begegnung!

 

 

  01.10.2019 Wieder gibt es Neues aus unserem Kindergarten

Xen hat seine Adoptiveltern kennen gelernt. In seinem neuen zu Hause wird er Xylo heißen, schmunzel*** Also habe ich auch  hier den Namen abgeändert. Gestern waren unsere Minis zum ersten Mal im Auto unterwegs. Es ging zu unserer Tierärztin zum Impfen und Chippen. Das war schon ziemlich aufregend! Aber unsere Zwergis haben die Impfung gut überstanden. Aber sie waren auch sehr froh wieder zu Hause zu sein.

Tja, was gibt es sonst zu berichten? Der Kratzbaum wird jetzt bis ganz Oben erklettert. Und.... sie schaffen es auch alleine wieder runter! Das Wohnzimmer ist absolut in den Pfötchen unserer Katzenkinder. Natürlich wurde schnell auch die Küche und das sonnige Plätzchen Wintergarten entdeckt. Es gibt immer etwas zu unternehmen, gemeinsam oder alleine entwickeln die "Vier" sich zu Herzensbrecher. Sie zu beobachten, lässt die Sonne scheinen und zaubert ein Lächeln....

Hier geht es zu den neusten Fotos <<< Xylo, Xaver & Xena sowie Xsara >>>

 >>>>>>

Es gibt auch neue Fotos von <<< Yola & Yanosch >>> Die Beiden entwickeln sich viel zu schnell. Durch die "Vier" eine Woche älteren Minis, ziehen die beiden Kleinsten voll mit. So wie die Mütter sich die Aufgaben der Kinderbetreuung teilen, so vermischt sich das Katzenkinderteam. Alle auf einen oder alle mir nach!

 

Außerdem haben wir die Seiten >>> Katzen >>> und die <<< Youngsterseite >>> aktualisiert!

 

 

  24.09.2019 Und wieder ist eine Woche rum. Draußen wird es langsam herbstlich... und drinnen immer gemütlicher! Es macht so viel Spaß mit unseren Minis. Lauter kleine "Gute Laune Bärchen". Wenn diese Energiebündel erst einmal loslegen, kommt man manchmal aus dem Staunen nicht mehr raus. Alles wird untersucht und angeknappert. Essen wird hier als Mittelpunkt des Geschehens betrachtet. Und wer hat den Minis erzählt, das nur das auf den Tellern zum Genießen ist? Das bedeutet für mich: immer wieder in Richtung Baby in Bewegung setzen, mit tiefer Stimme ein energisches "Nein" und ein sanftes Pusten... Tja, was soll ich sagen?? Mal wirkt es, mal nicht! Kleine Räuber... aber wer kann da schon böse sein?

Es gibt natürlich auch wieder ein paar Fotos von den Minis. Die Bande hat toll mitgemacht! Aber schauen Sie selber

<<< Xaver, Xen, Xsara & Xenja >>>

 

  16.09.2019 Langsam, aber sicher werden unsere Y-sies immer munterer. Sie schaffen es mit ihren 6 Wochen auf das Sofa zu klettern und auch wieder runter... Süße Bande! Futter ist ständig alle, schmunzel*** Naja wer so rumtobt. Das Töpfchen wird aufgesucht. Auch das ist schon eine tolle Leistung! Sicherheitshalber wird Morgen mal das Sofa gerückt... vielleicht ist da zwischendurch mal etwas liegengeblieben. Habe da so einen Verdacht... da umschmeichelt meine Nase so ein lieblicher Duft, lol***

Fotos gibt es auch und die Namen sind jetzt festgelegt.

<<< Xaver, Xen, Xsara & Xenja>>>

Auch Yola & Yanosch können nicht mehr brav im Nestchen sitzen. Sie werden von den eine Woche älteren Minis mitgerissen. Yanosch liegt zwar lieber bei Mama Pinar, aber Yola hat Temperament und flitzt durch die Gegend.

<<<< Yola & Yanosch >>>

  04.09.2019 Und wieder ein kleines Fotoshooting von unseren Minis. Diesmal sind unsere X-sies an der Reihe. Mit viereinhalb Wochen wird das Leben außerhalb des Nestchens immer spannender.

<<< Xavi, Xen, Xsara und noch namenlos (Mädchen) >>> sind schon deutlich gewachsen.

 

  03.09.2019 Ein paar Fotogrüße von <<< Yola & Yanosch >>> Die Minis sind 3 Wochen alt. Pinar, die Mama der Beiden ist ein wunderbare Mutter. Selten lässt sie die Zwerge alleine. Besonders glücklich ist Pinar, wenn wir uns vor ihr Nestchen setzen, um die kleine Familie zu bestaunen!

 

Nach wie vor sind wir auf der Suche für unsere Veebee. Dankeschön an die lieben Menschen, die bereits nachgefragt haben. Wir möchten für Veebee einen Einzelplatz oder mit einem Kitten aus dem X oder Y Wurf. Veebee ist wie ich auch, manchmal etwas Kompliziert (nicht immer, schmunzel***). Ein schönes Plätzchen als Prinzessin! (Genau das was wir Frauen uns wünschen...

 

  28.08.2019 Unsere <<<Krabbelgruppe>>> ist 3 Wochen alt. Die Stimmen sind deutlich zu hören, wenn Mama Younis das Nest aufsucht. Flaschenkind Xaver entwickelt sich prächtig. Die Nuckelflasche wird mit Begeisterung genommen. Das Gewicht passt auch zum Alter... aber wie bei Flaschenkindern so üblich, lässt das Fell etwas länger auf sich warten. Da ist noch viel Luft nach oben.

 

  18.08.2019 Unsere Pinar Lavida hat uns 2 wunderschöne Babys geschenkt. Willkommen Yola & Janosch!

Hier die ersten Fotos <<< Yola und Yanosch>>>

 

Weiter aktuell die Suche nach dem perfekten Dosenöffner für Veebee!

  11.08.2019 Wendy & Wisper sind 11 Wochen alt. Ein paar neue Fotos von den beiden Wilden

<<< klick hier >>>

 

  07.08.2019 Unsere Minis sind am Montag gelandet.

 

Mama ist Younis von Giesenwald & Papa Hobbit von Giesenwald

Asche auf mein Haupt, seit 19 Jahren habe ich keine Geburt verschlafen... aber jetzt ist es passiert.

 Unsere Younis hat uns vier Minis ins Nestchen gelegt, blank geputzt und ziemlich propper. Ich hatte Montagmorgen ein schrecklich schlechtes Gewissen. Gott sei Dank ist alles gut gegangen. Als ich Morgens Younis miauen hörte, bin ich hochgeschossen wie von einer Tarantel gestochen... Der Bauch flach und ein bisschen Blut... Wo sind die, die ich eigentlich erst ab Mittwoch erwartet habe??? Nirgends Blutspuren, keine Reste die auf eine Geburt hindeuten...

Tja und wo werde ich fündig??? Natürlich im Nestchen im Wohnzimmer. Ein Häuflein Babys. Habe erst einmal ziemlich vorsichtig das Häuflein berührt, blind ohne meine Kontaktlinsen... Bewegung und Töne!!!! Mein Herz hat bestimmt einen kleinen Salto geschlagen... Hammer! Und mit großen Augen schaut mich die stolze Mami an.

Auch, wenn hier alles gut gegangen ist, brauche ich das nicht noch einmal!!!!

Hier die ersten Fotos von den <<< X-sies >>>

 

 

 

  28.07.2019 Neues aus dem Hause Giesenwald.

Wisper & Wendy sind nun 9 Wochen alt. Es gibt neue Fotos!

Weiter aktuell: Wir suchen für unsere Veebee ganz liebe Dosenöffner...

Und im August gibt es Nachwuchs!

 

  10.07.2019 Die kleinen Mädchen entwickeln sich prima. Ein paar Fotos gibt es auch.

<<< Wendy & Wisper >>>

 

  28.06.2019 Wir erwarten Nachwuchs im August!

Neue Fotos von Wisper & Schwesterlein. Die Beiden sind 5 Wochen alt.

 

  16.06.2019 Die Mini Mädchen von unserem Schneeflöckchen & Willem sind schon 3 Wochen alt. Es gibt wieder ein paar Fotos von den Beiden <<< klick hier >>>

 

  09.04.2019 Die ersten Fotos von <<< Vino & Vegas >>>

 

  01.03.2019 Unser Kleeblatt ist bereits fast 12 Wochen alt. Ein wilde Bande, wenn sie los gelassen erden, lach*** Über Tische und Bänke, egal ob wir Menschlein "nein" sagen oder den Finger heben: Tara, Tammo, Ti-amo & Tilder finden alles spannend. Neue Entdeckungen werden geteilt. So gibt es bei uns Babys im Topf, Bräter oder Pfanne... je nach Laune alleine oder alle gemeinsam. Es ist eine lustige Zeit, die wir mit unseren Minis erleben. Was sollen Blumen??? Das Grünzeug wird überbewertet! Brauchen die Minis nicht. Ich schlucke die Pille und räume ramponierte Blumen weg oder verteilte Toilettenpapier Rollen.

Heute habe ich noch einmal versucht, kleine Raketen vor die Linse zu bekommen. Das war "Schweißarbeit". Wenn die Burschen & Mädels doch nur mal stillhalten würden, grrr*** Verwackelte Fotos kann jeder... ich auch!

<<< Tilda, Ti-amo, Tammo & Tara >>>

Habe die besten Fotos rausgesucht... alle anderen kommen auf <<< FB unter Heilige Birmakatzen von Giesenwald>>>

Hier finden Sie zu unseren Minis über 500 Fotos

 

 

 

  19.02.2019 Schauen Sie sich die neuen Fotos an <<< Tilda, Ti-amo, Tammo & Tara >>>

Viel Spaß

 

 

  08.02.2019 Heute gibt es Fotos von unserem ehemaligen Flaschenkind! Flöckchen hat sich zu einer wunderschönen Lady entwickelt. Sie ist nur lieb und möchte ihren Zweibeinern immer gefallen. Sie teilt gerne ihre Leidenschaft fürs Zeitungslesen am Morgen und abends gibt sie uns ein Stückchen Bett ab, damit wir nicht alleine schlafen müssen. In meinem Bademantel kriecht sie mit rein, um unter seufzen Milchtritte zu verteilen. Wir lieben diesen kleinen Sonnenschein...

<<< Schneeflöckchen von Giesenwald >>>

 

 

  06.02.2019 Unsere Babys haben sich heute wunderbar für ein paar Fotos präsentiert.  Ich bin so begeistert von unseren Mini Birmchen. Eine tolle, pfiffige Bande, die uns hier zu Hause immer wieder zum Lachen bringt.

Aber schauen Sie sich die neuen Fotos an <<< Tilda, Ti-amo, Tammo & Tara >>>

 

  05.02.2019 Ein paar Fotos von unserer werdenden Mama <<< Younis von Giesenwald >>>

 

 

  04.02.2019 Unsere Babys Tara, Taiga Sun, Ti-amo & Tammo haben ihre Adoptiveltern kennen gelernt. Taiga Sun heißt jetzt Hilda

 

 

  28.01.2019 Raus aus dem Laufstall... wir möchten Spaß!!!

Wieder ein paar Fotos von <<< Tara, Taiga Sun, Ti-amo & Tammo >>>

 

 

  16.01.2019 Neues aus unserem Kindergarten :-) <<< Tara, Taiga Sun, Ti-amo & Tammo >>> 5 Wochen alt erkunden ihren Laufstall. Nach wie vor teilen sich Mama Veebee und Imani die Betreuung der Krabbelgruppe. Den Betreuungsschlüssel 1:2 würden sich die Zweibeiner wünschen... und das 24 Std lang mit genehmigten kleinen Pausen.

Die 4 Mini Birmchen probieren sich aus im Klettern und Raufen. Eine süße Bande...zum Knutschen! Wenn da nicht noch etwas wäre: die undichte Stelle am Hinterteil... Kaum gegessen, schon verloren... das kann nur besser werden, lach****

 

  11.01.2019 Unsere Minis sind 4 Wochen alt. Langsam wird die Umgebung wahrgenommen und die Neugierde wächst. Außerhalb des Nestchens gibt es vieles zu Entdecken. Mama Veebee ist völlig entspannt, aber Supernani Imani hat die Babys am liebsten im Nest und unter Kontrolle.

Ein paar neue Fotos gibt es auch <<< Tara, Taiga, Ti-amo & Tammo >>>

 

  01.01.2019 Wir wünschen unseren Birmafreunden ein glückliches Jahr 2019

Heute gibt es auch gleich ein paar Fotos von unserem Kleeblatt. Und alle Minis haben jetzt ihre Namen!

<<< Tara Zon, Taiga Zon und die Jungs Tammo und Ti-amo >>>

 

  21.12.2018 Neue Fotos von unseren Wonneproppen. Sie entwickeln sich! Süße kleine Knutschkugeln, die von Mama Veebee und jetzt auch von Imani versorgt werden. Mein Herz schlägt schneller, wenn ich vor dem Nest sitze und einfach nur schaue!

 

  13.12.2018 Hurra, unsere Babys sind gestern gelandet. Eine wirklich tolle Geburt. Katzenmama Veebee von Giesenwald hat es einfach prima gemacht. Als Zuschauer durfte ich dabei sein. Ansonsten hatte ich keine Aufgaben.

HIER die ersten Bilder der Minis <<< 24 Stunden alt >>>

Die Kleinen hatten Geburtsgewichte von 83g bis 104g. Sie haben heute beim Wegen bereits etwas zugenommen.

 

  04.12.2018 Heute gibt es nach 2 Jahren auch ein paar neue Bilder von der bezaubernden <<< Younis von Giesenwald >>>. Sie ist eine wunderschöne große Birmadame!

 

  03.12.2018 Neue Fotos von Imani eingestellt

<<< klick hier >>>

 

<<< Schneeflöckchen von Giesenwald >>> Bilder unserer Jüngsten online

und zum Schluss für Heute ein paar Fotos von <<< Pinar Lavida >>> unser Tabby Girl

 

   

 

 

  06.11.2018 Zurück aus der "Steinzeit"

Unser Telefon und unser Internet funktionierten 3 Wochen lang nicht.

Unglaublich, welche Reizauslöser diese Technik mit sich bringt. Es ist ein Irrtum, wenn wir meinen, das die Jahreszeiten oder das Essen für gute oder weniger gute Laune sorgt. Nein, der Draht, der uns global verbindet hat sich bei uns als "Nabel der Welt" identifiziert!!!

Also, wir Leben noch und sind wieder "Online"

 

Was gibt es Neues im Hause Giesenwald???? Na, wir sind Schwanger :-)

Unser Roter wird zum 1.Mal Papa! Mama sollte um den 10. Dezember Veebee werden. Hier trafen Erfahrung und jugendliches Ungestüm aufeinander. Oft versucht... und dann hat es geschnasselt! Wir freuen uns und sind sehr gespannt!

 

  04.10.2018 Dewey hat ein neues zu Hause gefunden. Vielen Dank für die Unterstützung!!!

 

 

  01.10.2018 Kastrat, seal point 8 Jahre

Dewey von Giesenwald sucht ein neues zu Hause

 Kontakt über: T.Jukobeit

0176-82048989

in 48165Münster

 

  14.09.2018 Neue Fotos von <<< Imani von Giesenwald >>> & <<< Daphara's Willem Phantomas >>>