~* Giesenwald Depesche 2021*~

 

Erreichbar unter 01515-1457406

 

<<< Heilige Birmchen von Giesenwald auf Facebook ( nur Fotos) >>>

 

 
     
  16.06.2021 Younis Babys sind am 08.06. pünktlich gelandet. Es war eine unkomplizierte Geburt... nur an den Zeiten müssen wir noch arbeiten. Kurz vor Mitternacht, wenn ich eigentlich mit geschlossenen Augen träume, durfte ich mit offenen Augen 3 neue Erdenbürger begrüßen. Es gibt auch schon ein paar Fotos

 <<< Hailey Sue, Kater grün & Kater lila >>>

 

  07.06.2021 Unsere E-Babys sind ausgezogen. Den Adoptiveltern wünschen wir ganz viel Freude mit den Minis

 

  30.05.2021 Unsere Minis <<< Eyko, Emeli & Esprit >>> sind mittlerweile über 11 Wochen alt. Sie haben sich gut entwickelt und vieles gelernt. Zum Fototermin hatten die 3 nur kurz Zeit, schmunzel*** Spielen ist viel wichtiger. Natürlich gibt es ein paar Fotos hier auf meiner Homepage... Auf FB unter

<<< Heilige Birmchen von Giesenwald auf Facebook ( nur Fotos)

finden Sie ein Album unter den Namen unserer Mini Birmchen. Viel Spaß beim Stöbern...

 

 

  25.05.2021 Zola hat in der Zwischenzeit ihre Babys bekommen. Es sind 2 süße Kater, Fynn & Findus. Sie wachsen prima und entwickeln sich gut.

 

  05.05.2021 Eine Woche ist wieder ins Land gegangen. Es gibt Fotos von

<<< Eyko, Emeli & Esprit >>>

 

  28.04.2021 Tolle Neuigkeiten: Unsere Younis ist schwanger, freu***

Bald haben wir hier richtig "Katzenparty". Zola wird immer Hübscher, denn sie erwarten bald Nachwuchs. Die Figur bei Zola ist etwas unförmig und sie trägt seit 8 Wochen eine Brille, zwinker*** Bei ihr haben die Hormone das dunkle seal point Gesicht verändert. Um die Augen ist sie jetzt hell ,es sieht wirklich aus wie eine Brille...

 

 

Unsere 7 Wochen alten Halbstarken haben sich so toll entwickelt. Sie toben wenn sie nicht schlafen oder essen. Abends wird geschnurrt, wenn ich es mir auf dem Sofa gemütlich mache... Sie sind einfach zum Knutschen!

Hier geht es zu den Fotos von <<< Eyko Odin, Emeli & Esprit >>>

 

  21.04.2021 Ein Auweia aus dem Hause Giesenwald!!!

Die kleinen Ganoven haben die Krabbelgruppe verlassen, lach*** Jetzt sind sie im Kindergarten und erobern die Welt. Rauf aufs Sofa, runter aufs Töpfchen, einen Happen Essen und ab geht die Post... Der große Kratzbaum ist das Ziel... Oh Hilfe, mir wird Angst und Bange... aber die Lütten haben Spaß!

Es gibt wieder Fotos von <<< Eyko Odin, Esprit & Emeli >>>

 

 

  14.04.2021 Grüße aus dem Kindergarten Giesenwald bei Hildesheim

Ich sag nur: Spiel nicht mit den Schmuddelkindern....

5 Wochen alt und kein bisschen vernünftig. Es wird durchs Futter gelaufen, das Töpfchen als Spielplatz benutzt und die Hinterlassenschaften gut verteilt, damit der Dosenöffner auch wirklich etwas zu tun hat....

Naja, einiges ist auch schon dort gelandet wo es hingehört, aber hier muss noch eine Menge gelernt werden, schmunzel***

Es gibt auch ein paar Fotos von den Minis.

<<< Emeli, Esprit & Kater Eyko>>>

 

 

 

 

07.04.2021 Wieder ist eine Woche in Land gegangen. <<< Emeli, Esprit & Eyko >>> sind 4 Wochen alt. Eine süße kleine Bande. Mama Wisper ist sehr gesprächig, wenn es um ihre Kinder geht.

Natürlich gibt es auch ein paar Fotos von den E-lies. Viel Spaß beim Staunen

 

 

 

  01.04.2021 Die Zeit vergeht und unsere kleine Familie ist in den Kindergarten umgezogen. Die Äuglein sind offen und langsam werden aus weißen Mäusen süße Mini Birmchen. Wisper ist eine tolle Mami. Die Tanke ist gut gefüllt und die kleinen Bäuchlein kugelrund!

Heute gibt es Fotos von << Esprit, Emeli & Eyko >>>

 

 

  11.03.2021 Unsere Minis sind gelandet

Unsere Wisper hat uns 3 süße Frühlingsboten ins Nest gelegt. Wir freuen uns riesig. Wisper und den E-chen geht es prima, wenn ich das Schnurren und Schmatzen richtig deute...

 
  28.01.2021 Nun ist es soweit und es gibt schöne Neuigkeiten:

 

Unsere Wisper ist schwanger. Sie hatte ein Date bei einem tollen red tabby Kater.

 

 

  01.01.2021  

 

 

Wir möchten unseren Besuchern ein schönes neues Jahr wünschen!

Schauen wir einmal was uns in diesem Jahr so erwartet.

Wir werden Sie hier an gewohnter Stelle über unsere Birmchen informieren.

Im Moment ist hier niemand schwanger und wir haben auch keinen Kastraten abzugeben. Schauen Sie immer mal vorbei, vielleicht gibt es dann ja Neuigkeiten.....

 

 

 

  02.12.2020 Es gibt ein paar neue Fotos von <<< Schneeflöckchen >>>

und

<<< Vivaldi >>>

 

  17.11.2020 Unsere Babys sind ausgezogen. Wir wünschen den neuen Dosi's viel Freude mit den Minis

 

 

  01.11.2020 Ein letztes Mal gemeinsame Fotos von <<< Cami, Cosmo und Crispi >>>

 

 

  26.10.2020 Die C-Minis Cami, Crispi und Cosmo haben heute in die Kamera gelächelt...

Eine süße Bande!

Zu den Fotos geht es hier <<< Cami, Cosmo & Crispi >>>

 

 

  25.10.2020 Es gibt wieder Fotos: Unsere Kleinsten sind bereits 9 Wochen alt. Sie haben ihre erste Impfung hinter sich und sind nun auch gechippt. Die Zwerge haben ihre Dosis kennen gelernt. Dipsy zieht zu meiner Freundin. Dort leben bereits Zamonty und Zachery. Also wird sie in beste Gesellschaft ziehen! Freue mich für die Süße! Auch Donna & Dilara haben ihre Menschen gefunden. Es ist so schön, dass die Mädels zusammen bleiben werden.

Nun aber zu den neusten Fotos <<< Donna Dilara, Dipsy und Danna >>>

Für die kleine Schokonase suchen wir noch liebe Adoptiveltern. Bei Interesse gerne melden. Danna geht nicht in Einzelhaltung, auch wenn die Dosis sehr viel zu Hause sind....

 

 

  11.10.2020 Langsam werden auch die Zwerge aus dem D-Wurf süße Miezen...

Sie sind sehr aufgeweckt, balgen mit den Großen, dass mir manchmal Angst und Bange wird. Wilde Horde....

Es gibt ein paar Fotos <<< Donna, Dipsy, Danna und Dilara >>> Die Minis haben jetzt ihre Namen bekommen, sind aber außer Dipsy noch keinem Dosi zugeordnet.

 

 

 

  10.10.2020 Neues aus dem Hause Giesenwald:

Unsere Minis Cami, Crispi und Cosmo haben ihren ersten Kontakt zum Tierarzt gut überstanden. Sie sind nun das 1. Mal geimpft und haben ihren Chip bekommen. Für mich der Zeitpunkt, die Stammbäume einzureichen.

Die "Drei" haben sich toll entwickelt. Cosmo ist eine echte Rakete. Immer unter Power, es wird gerauft und geärgert was das Zeug hält. Seine Schwestern würden vielleicht schlafen wollen, aber Cosmo hat andere Pläne, zwinker***

Cami ist die Ruhige. Sie braucht immer etwas länger, beobachtet und hält mehr von stiller Überlegenheit und sanfte Spiele. Crispi ist so dazwischen...

Es gibt ein paar Fotos von den Süßen! <<< Cami, Cosmo und Crispi >>>

 

 

 

  04.10.2020 Was für eine wilde, süße Bande... 11 Wochen alt und kein bisschen Weise, zwinker ****

Unsere Minis haben uns unter Kontrolle. Sie geben an, wann was gemacht wird. Fotos, grrr* keine Lust, Buddy hat gestreikt. Es gibt wichtigeres in seinem Leben... Schlafen und futtern, was das Zeug hält!

Balea ist eine Quasselstrippe. Immer muss sie mir Geschichten erzählen. Wahrscheinlich kommt sie bei ihren Brüdern nicht zu Wort...

Auf jeden Fall haben die Vier sich toll entwickelt.

Eine Fotoausbeute gibt es auch heute von unseren Zuckerschnuten..

<<< Balea, Buddy, Barny & Barclay >>>

 

 

 

  02.10.2020 Heute beginne ich die Wochenend Fotosession mit den Kleinsten. Sie halten noch still, lach*** Die Deko wird nicht angefressen und alles ist noch furchtbar aufregend. Ich weiß immer noch nicht, welches Baby bei uns bleiben wird. Vier Mädchen zur Wahl, auweia, das ist echt schwierig! Außerdem auch noch vier verschiedene Farben....

Was gibt es Neues zu berichten? Der Kittenlaufstall ist abgebaut. Die Kinder waren nicht mehr zu halten. Sie gehen prima aufs Töpfchen und futtern mächtig mit. Sie klettern und raufen mit den Großen. Younis, die Mama meckert und ruft, aber es geht an den großen Ohren der Minis vorbei.

Nun aber zu den Fotos <<< D-Lies >>> 6 Wochen alt. Viel Spaß!

 

 

  28.09.2020 Grrr*** Habe gerade die Seite mit den 5 Wochen alten C Babys überschrieben. Unkonzentriert, die Seite ist futsch....

Neu sind Fotos von <<< Cosmo, Cami & Crispi >>> 7 Wochen alt. Sie haben sich toll entwickelt....

 

  27.09.2020 Puh... 238 Fotos, der Vormittag geht in den Mittag über, noch nicht gefrühstückt, aber reichlich Fotos von den B-Kindern. Dann das Sichten, lach*** verwackelt, nur ein Ohr, ein Suchbild ohne  gewünschtes Objekt... grrr*** die Ausbeute schrumpft, zwinker***

Egal, ein paar Schnappschüsse sind übrig geblieben. 10 Wochen sind die Minis. Ist es einmal still, horche ich, ob alle noch da sind. Jepp, die kleinen Monster samt Mami schlafen... Jetzt muss die Zeit genutzt werden um in Ruhe eine Tasse Kaffee zu trinken und den Kindergarten aufzuräumen. Balea ist immer lustig drauf, der Schalk schaut ihr aus den Augen und sie erzählt mir ständig wie frech die Jungs zu ihr sind! Buddy, sein Name ist Programm! Ein kleiner König, wenn er mich anschaut... Er hat mich voll im Griff ... Barclay & Barny: der Sanfte und der weiße Riese. Barclay ist immer sooo lieb und kuschelig. Wenn er mich ansieht, auweia, seine Augen groß und rund... zum dahin Schmelzen.

Hab ich schon berichtet, dass die Raupen ständig Hunger haben??? Es ist so, wenn sie könnten würden sie sich selber die Dosen öffnen, weil ich mal wieder zu langsam bin!

Aber nun zu den verbliebenen Fotos, viel Spaß beim Staunen

<<< Balea, Barny, Barclay & Buddy >>>

 

 

 

 

  26.09.2020 Allen Besuchern einen schönen Start in Wochenende wünschen Ihnen/ Euch die D-Lies und Personal

 

Unsere Jüngsten haben den Laufstall erobert. Das Näschen und der Rest haben den Futternapf entdeckt. Kleine Ferkel futtern bestimmt nicht lustiger....

Auch das Töpfchen wird aufgesucht. Große und kleine Geschäfte landen ziemlich zielsicher dort wo sie hingehören. Echt klasse! Mama Younis ist ständig am Meckern, weil ihre Kinder nicht hören. Vor lauter Unmut hat sie die Barthaare gestutzt, zwinker*** Die Wachsen wieder, aber es sieht komisch aus. Ob ihre Gedanken das Ziel erreichen, stelle ich in Frage. Auch die Minis machen was sie wollen... Ach, was sag ich: Mutter sein ist nicht einfach. Ein Baby in die Wurfbox getragen, den Rücken zugedreht um den nächsten Wildfang zu schnappen und schwups ist die Wurfkiste wieder leer. Ach man, Du arme Mama... aber das Katzenkinderleben kann so aufregend sein, da will man doch nicht wie ein Baby im Nestchen versauern... Die Mini Birmchen sind 5 Wochen alt...

Aber es gibt auch ein paar Fotos von unseren Kindern

<<< klick hier zu den Fotos >>>

 

 

  22.09.2020 Ein bisschen zeitverzögert gibt es wieder Fotoeindrücke von

<<< Balea, Barny, Barclay & Buddy >>>

Die Zeit vergeht. Unsere Mini Birmchen haben ihre erste Impfung und auch das Chippen zur Identifizierung letzte Woche erhalten. Außer, das an dem aufregenden Tag nach dem Tierarztbesuch hier im Hause Giesenwald, erst einmal eine Runde Schlaf eingeläutet wurde, haben die Vier alles gut überstanden.  Die wilde Horde tanzt uns allen auf der Nase, immer Blödsinn im Köpfchen, wird getobt was das Wohnzimmer hergibt.

Sonntag hatte unser Clown Balea ein Date. Ihre neuen Dosis hatten einen etwas weiteren Weg, aber es hat sich gelohnt! Woher die kleinen Beister immer so genau wissen, wen die vier Pfötchen umgarnen müssen, wird mir wohl immer ein Rätsel bleiben. Auf jeden Fall hat Balea zwei Herzen geöffnet....

 

 

  18.09.2020  

Ein paar Fotogrüße von <<< Crispi, Cami & Cosmo >>>

 

&

 

Fotos vom <<< D-Wurf >>>

 

 

  13.09.2020 Immer wieder Sonntag....

Fotogrüße von unseren B-lies <<< Barny, Balea, Buddy & Barclay >>>

Es rockt bei uns im Wohnzimmer, schmunzel*** Die jungen Wilden sind kaum noch zu halten. Voller Tatendrang geht es über Menschlein, Tisch und Stühle. Wenn die Rocher loslegen, ziehe ich den Kopf ein... Schweißperlen auf der Stirn, wenn der Kratzbaum in den Fokus der Zwerge gerät. Es geht rauf und runter, an den Geschwistern wird gezerrt und gezogen. Felle und Wolldecke liegen unter dem Kratzbaum, falls jemand die Abkürzung zum Fressnapf durch einen gewagten Sprung in die Tiefe sucht. Grrr*** Da bleibt kein Auge trocken. Mama Wisper kann noch so gurren und zedern, die Kinder machen was sie wollen...

Mir scheint, dass Menschenkinder und kleine Vierbeiner sich kaum im Übermut Toppen können....In der Hoffnung, das nichts passiert, trinke ich einen Becher Kaffee und lehne mich zurück. Es ist ja Sonntag, lach***

 

 

  12.09.2020 Neues aus dem Kindergarten Giesenwald: Heute sind die Babys von Younis und Citrus Voyagers Quest auch schon 3 Wochen alt. Younis hat viel zu tun! Die kleinen Schreihälse zanken sich um jede Zitze, schmunzel*** man sollte meinen, dass genug Tanksäulen vorhanden sind...

Es sind ein paar Fotos entstanden <<< klick hier >>>

 

Ja und auch sonst war diese Woche wieder spannend: Barny & Barclay konnten ihre Adoptivmami kennen lernen. Der sonst so zurück haltende Barny, spielte den Kampfschmuser und den Pausenclown... Unglaublich, bei mir war er bislang das kleine "Lämmchen". Barclay verschlief die erste Zeit am Rande der Couch die ersten Kontaktversuche. Na ja, Mittagsschlaf ist ja auch besonders schön (ich liebe so eine Siesta), aber dann waren die letzten Traumnebel verflogen und der Spaß konnte beginnen. Wir haben viel gelacht über unsere kleinen Samtpfötchen. Purzelbäume schlagen, balgen was das Zeug hält, miteinander kuscheln und dann glücklich in einem lauschigen Plätzchen Ruhe und Geborgenheit! Ein Kätzchenleben kann schon aufregend sein....

 

 

 

  06.09.2020 Puhhhh, langsam werden diese Fotoshootings echte Arbeit, lach*** So eine wilde Bande! Kaum zu halten, putz munter und keine Lust zu posieren...

Es hat aber geklappt und ein Update unserer großen Zwerge konnte ich einfangen. Diese Woche war aufregend: Buddy hat seine Adoptiveltern kennen gelernt, seine Aufregung war so groß, dass er bei Mama Dosi eingeschlafen ist. Da Buddy nicht alleine in sein neues zu Hause einziehen soll, hatte klein Cami auch einen Auftritt ... und schlief an Buddy gekuschelt auf dem Schoss der Adoptivmami ein. So beruhigend kann also ein Kennen lernen im Hause Giesenwald ausfallen, lach*** Der Rest der vierbeinigen Bande sorgte aber für Stimmung, sodass auch die beiden Menschenkinder irgendwann mit roten Bäckchen die kuschelige Schulter der Mama fanden. Eigentlich hätten die Menschenkinder auch eine Siesta halten können, so aufregend war der Nachmittag. Mir hat es sehr viel Spaß gemacht, ein klein wenig an einer Zusammenführung von Zwei- und Vierbeinern beigetragen zu haben.

So nun aber zu den neusten Fotos von

<<< Balea, Buddy, Barny & Barclay >>>

Viel Spaß beim Staunen!

 

 

  05.09.2020 Es ist der 2. Samstag im Leben unserer D-chen. Die Augen sind bereits geöffnet und die Stimmchen lassen sich hören. Unsere kleine Mädchenriege hält Mama Younis auf Trab. Die ersten Fotos habe ich gerade online gestellt. Die Mädels sind den Interessenten nicht zugeordnet, weil ich mir selber Zeit geben möchte in den nächsten Wochen die Entwicklung in Ruhe zu beobachten.<<< klick hier zu den Minis >>>

 

 

  31.08.2020 Auch von unseren  C-chen gibt es Neuigkeiten in Form von Fotos

<<< Cosmo, Crispi & Cami >>>

 

   30.08.2020 Heute fasse ich mich kurz, schmunzeln*** denn ich bin mehr am Putzen und Klöchen sauber machen als alles andere...

Unsere Minis sind Morgen 6 Wochen alt. Sie sind einfach knuffig, voller Tatendrang und lernen viel von Mama Wisper...

Es gibt wieder ein paar neue Schnappschüsse aus dem Kinderzimmer! Viel Spaß beim Staunen.... denn aus kleinen weißen Mäusen werden hübsche Birmchen!

<<< hier geht es zu den Fotos >>>

 

 

 

  23.08.2020 Heute habe ich unseren B-Wurf vor die Kamera gelockt... gewedelt, lach***

Ganz schön was los im Hause Giesenwald. Unser Wohnzimmer ähnelt mehr einem Kindergarten als aufgeräumter Wohnstiel... gerade Gardinen und gezupfte Kissen auf einem gepflegten Chaiselongue.... Unser zu Hause ist anders, wir sind anders... Deshalb lieben wir unsere Birmchen! Dieser süßen kleinen Rockerbande zu zusehen, das macht Spaß! Jeden Tag gibt es neues zu entdecken, manchmal auch schnell wieder vergessen. So geschieht es zur Zeit mit dem Töpfchen. Was am Anfang der Woche sofort klappte, ist wie weg. Wie kann das sein? Nun geht ziemlich viel daneben... Der Mensch wundert sich! Dem Katzenkind scheint es egal....

Es wird gerauft was das Zeug hält, mit Zähnchen gleich einem Vampir und Krallen... da fehlen mir die Worte! Aber bislang keine schweren Verletzungen, Gott sei Dank, schmunzel... Nun aber zu den versprochenen Fotos von

<<< Balea, Barny, Buddy & Barclay >>>

 

  22.08.2020 Und noch ein letztes Mal in diesem Jahr kam heute zu früher Stunde Meister Adebar zu uns geflogen. Im Gepäck 4 Zwerge... Ich mag es gar nicht sagen, aber heute Morgen, ich war noch etwas schlaftrunken... Kaffeemaschine angemacht, Katzen gefüttert... umschleicht mich eine schlanke Younis. Mein Adrenalinspiegel hat mit Sicherheit einen Satz gemacht, weil" Younis wo ist dein Bäuchlein?" Ab Montag hatten wir Beide doch besprochen, lach*** Tja, was soll ich sagen... 4 weiße noch etwas feuchte Zwerge lagen im Nest... fix und fertig geputzt und abgenabelt. Auf Younis ist verlass! Sie kann es auch ohne mich, schmunzeln*** Es sind 4 Mädels in Tafel Schokoladenformat. Bei dem einen Mädel fehlt ein kleine Ecke, dann hätte sie auch das perfekte Gewicht...(habe die kleine Zuckerschnute aber nicht angeknabbert, obwohl sie so süß sind!)

So ein schöner Start ins Wochenende!

 

Jetzt habe ich hier alle Hände voll zu tun. In der Säuglingsstation bei Younis ist ruhe eingekehrt.

Die Krabbelgruppe von Schneeflöckchen schläft immer noch sehr viel. Die Äuglein öffnen sich und das Mutterschiff Schneeflöckchen versorgt ihre Minis reichlich mit Flüssignahrung. Hier gibt es heute die ersten Fotos

<<< Cami, Crispi und Katerchen>>>

Von unseren Vorschulkindern ( B-Wurf) werde ich die nächsten Tage berichten... Ich sag nur tolle Bande!

 

 

 

 

 

  16.08.2020 Wir freuen uns riesig!

Herzlich Willkommen ihr süßen Mini Birmchen. Am Dienstag legte uns Schneeflöcken 3 Babys ins Nest. Es sind 1 Kater, 1 Kätzchen und ein ?

Eine genaue Analyse der Nebensächlichkeiten, lach*** in den nächsten Tagen. Das wichtigste, alle sind munter und Schneeflöckchen ist eine tolle Mami!

 

 

Es ist wieder Sonntag.... und es ist kuschelig warm! Fotos machen ist schweißtreibend, lach*** auf bei normalen Temperaturen.

Unsere Minis sind fast 4 Wochen alt. Neugierig wird nun auch die Welt außerhalb der Wurfkiste betrachtet. Der Laufstall ist aufgebaut und wird bereits mit Begeisterung von unseren Kleinen genutzt.

Hier ein paar Fotos von den B-lies <<< klick hier >>>

 

  09.08.2020 Nicht nur wir Zweibeiner schwitzen bei diesen Temperaturen... unsere kleine Familie auch. Man liegt nicht mehr als kleines Knäuel zusammen, sondern gut verteilt...

Die Minis sind 20 Tage jung und haben ein Gewicht von 3 1/2 Tafeln Schokolade. Sie sind zum Anbeißen, schmunzel***

Es gibt auch ein paar weitere Fotos <<< klick hier >>>

 

   

 

02.08.2020

   Hallo Wochenende...Zeit von unseren Mini Birmchen zu berichten.

Buddy, Barclay, Barny und die Tortie Maus Balea sind Morgen bereits 2 Wochen alt. Die Augen sind geöffnet und die Geburtsgewichte fast verdreifacht... Mama Wisper ist eine liebevolle Mutter.

<<< hier geht es zu den Fotos >>>

 

  25.07.2020 Sie sind gelandet!

 

Wir sind so glücklich über die kleine Familie von Wisper. Am Montagabend legte uns unsere rote Lady Wisper 4 Minis ins Nest. Die Geburt war wunderschön! Ich war nur Statist und durfte Pfötchen halten.

Heute möchten wir Ihnen unsere Minis vorstellen

 

<<< Buddy, Barclay, Barney & Balea >>>

 

 

  16.07.2020 Bailey hat ihre OP gut überstanden und die Fäden vom Kaiserschnitt sind gezogen. Sie hat mehrere Tage geweint und ihre Babys gesucht. Nun geht es ihr sichtbar besser. Sie hat unsere kleine Zola ( noch nicht auf der Homepage) in ihre Pfötchen genommen und gibt ihr umfangreiche Körperpflege. Meistens genießt Zola die ausgiebigen Zungenbäder, manchmal flüchtet sie....

 

Nun aber zu der Sonnenseite des Züchtens: Wir erwarten Nachwuchs!!!

Ab Sonntag können die Babys von Wisper landen. Hier wird es einen roten Wurf geben, unseren ersten!

Schneeflöckchen und auch Younis tragen ein Geheimnis. Da müssen wir allerdings noch bis in den August hinein warten....

 

 

  03.07.2020 Bailey wurde gestern Kastriert.